Sebastian

Wien


Alter: 26
Beruf: Biotechnologe, Philosophie Student
Kuschelspezialität: aktives Kuscheln

Es wird zu wenig gekuschelt auf der Welt. Ändern wir das! Kuscheln bietet eine einzigartige Möglichkeit einem Menschen zu begegnen. Dabei kann ganz intuitiv das Gefühl entstehen, liebenswert zu sein und als Mensch anerkannt zu werden. Meine Kuschelspezialität ist das aktive Kuscheln. Also kraulen, kneten, streicheln, drücken, schmiegen uvm. Aber auch für ruhige Halte- und Liegepositionen stehe ich liebend gern zur Verfügung. Mein Antrieb für Berührungserfahrungen ist meine ungeheure Neugier die Welt geistig und sinnlich zu erfahren. Zunächst habe ich ein Biotechnologiestudium abgeschlossen, um den menschlichen Körper, bzw. das Leben an sich zu besser kennenzulernen. Mit dem aktuellen Studium der Philosophie möchte ich mir selbst und anderen Menschen zu einem tiefgründigeren Leben verhelfen. Philosophie kann dazu beitragen neue Dimensionen und persönliche innere Tiefen zu eröffnen, sie kann helfen das Leben der Menschen hinter die oberflächlichen und mechanischen Lebensweisen zu führen. Ein geistiger Zugang zur Welt wäre mir allerdings zu wenig. Ich bin im wahrsten Sinne des Wortes ein sinnlicher Mensch. Bewusstes Wahrnehmen an sinnlichen Genüssen ist ein großes Stück Lebensfreude für mich. Meine kleine Wohnung in Meidling bietet dafür bevorzugter Weise einen harmonischen Ort.

Beiträge von Sebastian: