Leipzig: Das erste Kuschelstudio in Deutschland

Seit einem Jahr gibt es nun die Kuschel Kiste als eigenständige Praxis oder auch Kuschelstudio in Leipzig. Das Ziel ist es, verschiedene Kuschelstudios in verschiedenen Städten zu eröffnen, in denen KuschlerInnen zusammen arbeiten können. Mit den Räumlichkeiten in Leipzig haben wir den ersten Schritt gewagt.

Durch Corona konnte es bisher keine große Eröffnungsfeier geben, dies wird aber bei Gelegenheit nachgeholt. Das Studio besteht aus einem kleinen Raum, der „Kuschelhöhle“, in der das 1:1 Kuscheln stattfindet. Daneben gibt es den kleinen Empfangsbereich mit bequemer Couch, wo das Vorgespräch in entspannter Atmosphäre stattfindet, und wo auch die Regeln unterschrieben werden. Im wunderbaren Bad kann man sich umziehen und noch die letzten Hygienedinge erledigen, die es noch zu tun gibt. Daneben gibt es noch den großen Kuschelraum, die „Kuschelwiese“. Dort finden Gruppen statt. Raufen, Kuscheln usw. Wir haben getestet: Es passen maximal 20 Leute auf die Matten. Da ist es dann schön kuschelig. Auch gibt es eine Massageliege, wodurch auch Reiki und andere Berührungsangebote unserer Kuschler möglich werden. Wie es sich für ein richtiges Start-Up gehört, gibt es natürlich auch noch ein Büro, wo die Verträge geschlossen werden, wo unsere Merchandise lagert, und so weiter.

Praktischerweise kann man nun mit den verschiedenen Räumlichkeiten auch in der Kuschel Kiste übernachten, und sich so eine abendliche und morgendliche Kuschelsession gönnen. Im Bad haben wir sogar eine Badewanne, wo du dir ein abendliches Time-Out gönnen kannst.

Mit unserer kleinen Bilderserie wollen wir dir einen Einblick geben, wo du bekuschelt oder auch ausgebildet wirst, wenn du nach Leipzig kommst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.