Körpererfahrung und Nietzsche

Warum ich laut Nietzsche auf meinen Körper hören sollte.

Heute gibt’s einen kleinen Exkurs in die Philosophie. Keine Angst, es wird nicht zu kompliziert werden. Es geht um den „body-turn“, der eigentlich schon zur Jahrhundertwende stattgefunden hat. Vor Nietzsche war vor allem die Seele, dann später die Vernunft der wichtigste und wertvollste Teil des menschlichen Wesens. Bedeutete: Tu das was deine Vernunft dir sagt! Ein paar gescheite Köpfe haben dann aber dagegen revoltiert, besonders eben Nietzsche. In seinem Werk „Der Wille zur Macht“ redet er über die ideale Entwicklung des Menschen. Und da steht nun plötzlich der Körper im Zentrum. Denn nur der Körper hat Einsicht in das, was wir wirklich wollen. Nur der Körper kennt unser Innerstes, unser Potential und unser Verlangen. Das war Nietzsches Meinung.

Wie genau sollte man also den Körper für die eigene Weiterentwicklung nutzen? Man sollte den Körper in Situationen setzen, in denen er neue Fähigkeiten erlernt, in denen er sich selbst ausbilden kann. Man sollte den Körper als Leitfaden nehmen. Als roten Faden also.

Heutzutage haben viele Menschen verlernt, auf ihren Körper „zu hören“. Leider hat sich die Meinung durchgesetzt, der Verstand sei dem Körper weit überlegen. Irrtum! Ohne die Anleitung von unserem Körper landen wir häufig in Situationen, die uns nicht guttun. Oft erst sehr spät müssen wir feststellen, dass etwas nicht stimmt. Zum Beispiel, wenn wir schwer krank oder depressiv werden. Nicht jeder kann jede Arbeit verrichten, und es ist auch nicht egal mit wem wir unsere Zeit verbringen. Wenn wir uns in einer „falschen“ Umgebung aufhalten, machen wir uns kaputt.

Hier kann das Kuscheln helfen. Beim Kuscheln führen wir dich zurück zu deinem Körper. Mit unserer Hilfe kannst du wieder lernen, auf deinen eigenen Körper zu hören und weniger auf äußere Einflüsse.

Weil das alles schon (zugegeben etwas kryptisch) bei Nietzsche steht, liebe ich ihn so!

Ich kann nur empfehlen, viel zu lesen, da man so neue Perspektiven auf das eigene Leben bekommt!
Hier könnt ihr den Willen zur Macht anschauen.

Kuschelige Umarmungen von eurer Elisa!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.