Markus

Trier/Köln


Alter: 42
Beruf: Verwaltungsfachwirt, aktiver Behindertensportler, 40jähre Erfahrung in Physiotherapie, Grundausbildung in Tantramassage

Ich bin Kuschler geworden, weil mir bewusst geworden ist, wie groß der Berührungsmangel in unserer Gesellschaft geworden ist. Wie viele Menschen einsam sind, denen einfach achtsame Nähe und Berührung fehlen, wie anderen das Essen auf dem Tisch. Für mich ist Kuscheln ein Grundbedürfnis und damit sich das mehr Menschen erfüllen können, möchte ich mich hier einbringen. Besonders am Herzen liegen mir andere Menschen mit Behinderungen, da ich einer von ihnen bin, ich habe seit meiner Geburt eine spastische Gehbehinderung und gehe damit sehr offen um. Ich bin immer noch amtierender 2facher Deutscher Meister über 5.000 und 10.000 m auf der Bahn, dies nur damit andere nicht von meiner eher leichten Behinderung abgeschreckt werden. Neben einer Vielzahl von Kuschelparty-Erfahrungen in Köln, Mühlheim an der Ruhr oder Münster habe ich auch eine Grundausbildung in Tantramassage bei Michaela Riedl in Köln absolviert, Achtsamkeit, Ruhe in der Berührung und einfach mal dem anderen Geborgenheit, Wärme und Halt geben sind mir persönlich sehr wichtig. Ich freue mich Dich kennenzulernen und Dich, Dein Herz und damit auch Deine Seele zu berühren.

No posts by this author.